RANDBEDINGUNGEN
Künstlergruppe

Placeholder Picture

Es sind die Verschachtelungen der Realitäten, die eingefrorenen Situationen zwischen Fiktion und Wirklichkeit, die mich beschäftigen. In meinen Bildern untersuche ich diese Themen mit Hilfe von Modellen – ein notwendiger zwischenschritt, um die Welt greifbar zu machen.
Gedanken, Erinnerungen oder Gesehenem gebe ich mit flachem Papier eine dreidimensionale Form, um sie anschließend zu fotografieren. Die Farbe, die Räumlichkeit und die Reduzierung, die ich so erzeuge, werden zu bilderzeugenden Merkmalen. Schichten, bauen und fotografieren - analoge, plastische Gestaltung werden von mir ergänzt mit digitalen Möglichkeiten.

WebsitePortfolio